Lässiger Plussize Streetlook - Franzis Blog

Lässiger Plussize Streetlook

Der Frühling lässt auf sich warten, aber trotzdem gibt es heute einen lässigen Plussize Streetlook für euch. Ich habe zum ersten Mal bei navabi bestellt. Bisher war es mir einfach zu teuer, aber ich habe so tolle Jeanshosen dort gefunden, dass ich zu schlagen musste.
Voller Vorfreude kam das Päckchen mit meinen neuen Hosen an, eingepackt in schönem Seidenpapier, nach und nach habe ich eine Jeans nach der anderen probiert. Der absolute Super-Gau, denn es passten tatsächlich alle Hosen und nicht nur das, sie sahen auch alle gut aus. Das hatte ich noch nie, dass bei einer Bestellung wirklich alles gepasst hat und ich am liebsten alles genommen hätte. Schlussendlich habe ich mich für drei Jeanshosen entschieden und eine davon zeige ich euch bei meinem heutigen Plussize Streetlook.

Kombination Plussize Streetlook

Kombiniert habe ich die usedlook Jeans mit einer bunten Sommer Bluse und dazu silberne Sneaker. Ein ganz einfacher Look, der im Alltag super getragen werden kann. Wenn man nicht auf usedlook Jeans steht, kann auch die Bluse zu einer schwarzen oder blauen Skinny Jeans getragen werden. Dazu noch schicke Boots und eine Lederjacke, für den rockigen Look oder Schuhe mit Absatz für den etwas eleganteren Look und fertig ist ein super Outfit.

Was ich trage:
Bluse: Die Boutique Oberasbach, Marke: Interdee
Jeans: Silver Jeans,
Schuhe: Kennel & Schmenger

(WERBUNG: Diese Collage ist mit Affiliate Links ausgestattet und führen euch direkt zum Shop des Artikels).

Für das Shooting bin ich auf einen Baum gekrakselt. Ich kann euch sagen, bis ich da erstmal oben war, aber das Raufkommen war gar nicht so schlimm, sondern das Runterkommen. Gott sei Dank hat mein Freund dann eine Leiter gefunden, an der ich ganz elegant 😉 wieder absteigen konnte. Ich hatte wirklich Bammel, dass ich mir bei dem Absprung alle Knochen breche :D. Aber um ein schönes Bild zu erhalten, sind manchmal eben auch ungewöhnliche Fotoshoots von Nöten. Ich habe es überlebt und bin mit dem Ergebnis ganz zu frieden.

Wie findet ihr das Outfit auf dem Baum?

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply