Curvy Fashion Look - Franzis Blog

Curvy Fashion Look

In meinem Leben stehen nun einige Veränderungen an. Ich werde bald die Masterarbeit fertig haben und das Schreiben und Pauken hinter mir lassen. Es wird bald eine Zeit geben, in der ich wirklich „Feierabend“ habe. Keine Verpflichtungen auf Prüfungen zu lernen, Studienarbeiten zu schreiben oder Präsentationen vorzubereiten. Dieses „Feierabend“- Gefühl kenne ich eigentlich so gar nicht, denn bis jetzt habe ich immer gearbeitet, studiert, gearbeitet, studiert und ab und zu Urlaub gemacht. Aber nicht nur die Masterarbeit werde ich bald fertig haben, sondern beruflich wird sich für mich auch einiges ändern. Dazu aber ein anderes mal mehr.

Die meisten Menschen haben Angst vor Veränderungen. Man geht einen ungewissen Weg, man weiß nicht was auf einen zukommt, alles wird anders. Meine Erfahrung und viele viele Veränderungen in meinem Leben haben mir gezeigt, dass Veränderungen etwas Gutes sind. Sie bringen neue Antriebskraft, neue Motivation und vor allem, sie bringen uns weiter. Wir lernen neue Sachen kennen, unser Gehirn darf sich wieder etwas mehr anstrengen und wir lernen neue Menschen kennen.

curvyfashion_hippiestyle2

Schlussendlich – Veränderungen sind immer dann positiv, wenn man sie als positiv sieht und keine Angst vor Veränderungen hat. Denn vor was soll man auch Angst haben? Wie du dein Leben führst, welche Entscheidungen du triffst, das entscheidest immer noch du selber, also hast du es in der Hand, wie dein Leben aussehen soll.

Befreit euch von negativen Energien. Ob es der Job ist, Freunde oder sogar Familienmitglieder. Man muss solche Veränderungen oft selbst in die Wege leiten, aber anschließend werdet ihr merken, dass dies der richtige Weg war. An Freundschaften oder Beziehungen zu Menschen festzuhalten, die einem eigentlich nicht gut tun, rauben nur Zeit und Energie. Das Leben ist verdammt kurz und sollte mit positiven Ereignissen, Spaß, Freude und Liebe gefüllt sein.

Und weil Mode unglaublich viel Spaß macht, möchte ich euch einen neuen Curvy Fashion Herbst Look vorstellen. Eines meiner Lieblingslooks, denn ich mag diese Baggyhose so gerne. Normalerweise wird einem als Curvy Mädel immer gesagt, dass man niemals Baggyhosen tragen sollte, da die angeblich so auftragen und keine schöne Figur machen. Ich finde jedoch genau das Gegenteil ist der Fall. Kombiniert habe ich dazu einen super weichen Pullover von meiner Lieblingsmarke „yippie hippie“, passend dazu Stulpen und Plateau Schuhe. Die Hose lässt sich auch toll zu einer Bluse kombinieren, wenn man es für den Job tragen möchte. Etwas rockiger wäre ein einfaches Shirt und eine schwarze Biker Jacke darüber. Auch das yippie hippie Shirt lässt sich in vielen Varianten tragen. Toll würde auch ein komplett grauer Look, also mit grauer Hose und grauen Schuhen, dazu aussehen.

Pullover: Die Boutique Oberasbach (Marke: yippie hippie) (ähnlicher HIER***)
Hose: NÜ (ähnliche HIER***)
Stulpen: yippie hippie
Ring: Pilgrim
Brille: C&A

curvyfashion_hippiestyle9 curvyfashion_hippiestyle8 curvyfashion_hippiestyle3 curvyfashion_hippiestyle6
curvyfashion_hippiestyle7 curvyfashion_hippiestyle5

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply